Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Bürgerwettbewerb „mein blühender Garten“

Als Stadt Tecklenburg im Teutoburger Wald ist uns der Natur- und Artenschutz wichtig. Wir haben zuletzt das Verbot der Steingärten bei Neubauten in unsere Bauleitplanung aufgenommen und in einem über LEADER geförderten Projekt über 1700m² insektenfreundliche Blühwiesen angelegt.
Zuletzt wurden in einem Artenschutzwettbewerb auch die Bürger*innen dazu aufgerufen, Ihren möglichst naturnahen und insektenfreundlichen Garten zu zeigen und beschreiben. Unter den vielen Einsendungen hat eine neutrale Jury aus Biologischer Station Kreis Steinfurt e.V. sowie Umweltbeauftragten und Klimaschutzmanagerin der Verwaltung die Gewinner*innen ausgewählt. So wurden Sachpreise wie ein insektenfreundlicher Baum, Insektenhotels und Gutscheine von Garten- und Landschaftsbauern im Gesamtwert von über 1000€ verteilt.
Weitere Tipps zu naturnahen und insektenfreundlichen Gärten finden Sie weiter unten.

Angelika Struck, Marielies Saatkamp und Maximilian Colditz belegten die ersten drei Plätze des Wettbewerbs „Mein blühender Garten 2020“. Foto: Westfälische Nachrichten, Jacobus.