STADTRADELN-Wettbewerb

Logo StadtradelnLogo Tecklimaburg

 

 

 

 

 

Was ist STADTRADELN?

In Tecklenburg – wie auch im gesamten Kreis Steinfurt – findet der STADTRADELN-Wettbewerb jährlich innerhalb eines dreiwöchigen Aktionszeitraums statt. Durch STADTRADELN machen die Teilnehmer*innen innerhalb der Stadt ihre Begeisterung für das Fahrradfahren sichtbar, setzen ein Zeichen für den Klimaschutz und den Spaß an der Sache. Dabei gibt es meist etwas zu gewinnen. 2020 war Tecklenburg erstmals dabei, hat gemeinsam mit 114 Radler*innen innerhalb von drei Wochen über 27.000 km geradelt und dabei mächtig CO2 eingespart. Es wurden Preise im Wert von 1.000€ durch zahlreiche Sponsoren verliehen und Fahrradständer am Marktplatz und Kulturhaus errichtet.

Anmelden

Teilnehmer*innen aus Tecklenburg können sich über die Website http://www.stadtradeln.de/ , die App oder analog anmelden. Wir halten Sie hier über den kommenden STADTRADELN-Aktionszeitraum auf dem Laufenden.

Gewinnen

Am Ende werden alle geradelten Kilometer sowie die eingesparten CO2-Emissionen zusammengezählt und die aktivsten Teilnehmer hinsichtlich ihrer Kilometerleistung aber auch einzelnen, besonders häufig gefahrenen Kurzstrecken in Tecklenburg mit Preisen im Gesamtwert von fast 1000 € geehrt. Wir danken den zahlreichen Sponsoren!