Nr. 61/2015 Energielecks aufspüren, Schwachstellen beheben!

Pressemitteilungen

Verlängerung des Anmeldezeitraumes bis zum 16.12.2015!

Tecklenburg. Auch 2015/2016 bietet Tecklenburg in enger Zusammenarbeit mit Haus im Glück e.V. und allen anderen kreisangehörigen Städten und Gemeinden die kreisweite Thermografie-Aktion an. Der Anmeldezeitraum zu diesem umfassenden und qualitativ hochwertigen Informationspaket wurde verlängert:

Bis zum 16. Dezember 2015 können sich Hausbesitzer aus dem Kreis Steinfurt zu dieser Aktion anmelden.

An kalten Wintertagen werden die von Haus im Glück e.V. beauftragten Thermografen Ralf Siegmund von der Firma Architekten Siegmund aus Lengerich, Jörg Schmiegel von der Firma schmiegel & denne aus Ochtrup und Ludwig Stroetmann von der Firma BIG – beratendes Ingenieurbüro Gebäudetechnik – aus Rheine im Kreisgebiet unterwegs sein, um energetische Schwachstellen an Wohngebäuden aufzuspüren.
Dazu werden sie, ausgestattet mit einer speziellen Infrarotkamera, die Oberflächentemperaturen der Gebäudehülle messen und – für das Auge sonst nicht sichtbar – in Wärmeleitbildern festhalten. Die Wärmebilder, die so genannten Thermogramme, zeigen schlecht isolierte Bauteile sowie Stellen des Gebäudes auf, an denen die meiste Wärme verloren geht. Gerade Außenwände, Fenster, Dächer oder Übergänge der Bauteile untereinander können wärmetechnische Schwachstellen am Gebäude sein.
Im Zuge der Thermografie werden mindestens sechs Thermografie-Aufnahmen und eine Digitalaufnahme eines Wohngebäudes erstellt. Diese werden in einem Thermografie-Bericht mit nützlichen Hinweisen und Handlungsempfehlungen zusammengefasst. Im Frühjahr 2016 werden die Energieberater im Rahmen der Auswertveranstaltungen aufzeigen, wie die Thermografie-Aufnahmen zu interpretieren sind und jedem einzelnen Hausbesitzer bei noch offen gebliebenen Fragen zur Verfügung stehen.

Wer sich einen Überblick über die energetische Situation seines Hauses verschaffen möchte, kann zu einem Sonderpreis vom 125 Euro bei einem Reihenmittelhaus oder 145 Euro bei allen anderen Häusern (bis zu vier Wohneinheiten) Thermografie-Aufnahmen erstellen lassen.

Hinweis:
Die ersten 10 Heizkunden der Stadtwerke Steinfurt, die sich zu dieser Aktion anmelden, erhalten eine Gutschrift in Höhe von 50 €. Aufgrund des swl-Zuschusses können die ersten 100 Strom- und/oder Gaskunden der Stadtwerke Lengerich, für 95 Euro an der Thermografie-Aktion teilnehmen.

Anmeldeunterlagen erhalten Interessierte am Informationsständer der Stadt Tecklenburg im Kreishaus oder im Internet unter www.hausimglueck.info, nähere Informationen bekommen Sie bei Haus im Glück e. V., Mareike Bußkamp, Telefon 02551/69-2108, E-Mail: mareike.busskamp@kreis-steinfurt.de.

Anmeldeschluss ist der 16.12.2015.