Nr. 52/2015 Stadt Tecklenburg verkauft ehemaligen Spielplatz in der Ortschaft Leeden als Baugrundstück

Pressemitteilungen

Im Mai 2013 hat der Rat der Stadt Tecklenburg das Haushaltssicherungskonzept der Stadt neu ausgerichtet und 31 Maßnahmen zur Haushaltskonsolidierung beschlossen. Eine dieser Maßnahmen beinhaltet die Auflösung von Spielplätzen bei gleichzeitiger Ausweisung als potenziellen Bauplatz.

Nachdem für den Spielplatz „Stettiner Straße/Eichenreihe“ in der Ortschaft Leeden eine Bebauungsplanänderung erfolgt ist, kann nunmehr die Stadt das Grundstück zum Verkauf anbieten.

Das Grundstück Gemarkung Leeden, Flur 15, Flurstück 277, hat eine Größe von 784 m².

Der Kaufpreis beträgt 90,00 EUR/m².

Das Grundstück ist innerhalb von 3 Jahren (bis zum 31.12.2018) zu bebauen, ansonsten erfolgt eine Rückübertragung an die Stadt Tecklenburg.

Kaufinteressenten melden sich bitte bei der Stadt Tecklenburg, Telefon-Nr. 05482-7330.

Auf der Internetseite der Stadt Tecklenburg

www.tecklenburg.de/wirtschaft-umwelt/baugrundstuecke-stadt/ sind der Lageplan sowie die Festsetzungen des Bebauungsplanes einsehbar.