Nr. 26/2019 Stadt begrüßt neue Auszubildende

Pressemitteilungen

Zum Ausbildungsbeginn bei der Stadt Tecklenburg begrüßte Bürgermeister Stefan Streit erstmalig am Donnerstag, 01. August 2019, zwei Auszubildende Jacqueline Greinert und Nick Förster.

Mit der ersten Ausbildungsstation im Abschnitt Personal und Organisation bekommen Frau Greinert und Herr Förster bereits Einblicke in den neuen Berufsalltag und die vielen unterschiedlichen Aufgabenbereiche einer Kommunalverwaltung. Im Rahmen ihrer Ausbildung werden sie dann in alle Fachbereiche eingesetzt, deren wesentliche Aufgaben und Rechtsvorschriften kennenlernen und auf eine selbstständige Sachbearbeitung vorbereitet.

Den Auszubildenden erwartet eine interessante und abwechslungsreiche dreijährige Lehrzeit. „Bei der Stadt Tecklenburg eine Ausbildung zu beginnen, ist eine gute Entscheidung. Wir bieten Ihnen eine solide Ausbildung mit guten Zukunftsperspektiven. Eine Stadtverwaltung braucht regelmäßig einen jungen und motivierten Nachwuchs, der sich mit Ideen und Engagement einbringt. Im Namen der gesamten Stadtverwaltung wünsche ich Ihnen einen guten Start.“, gab Stefan Streit den neuen Auszubildenden mit auf ihren Ausbildungsweg.