Nr. 21/2020 Kulturrucksack in Tecklenburg startet

Pressemitteilungen

Nun klappt es doch noch! Trotz Corona findet auch in diesem Jahr der mit Landesmitteln geförderte Kulturrucksack in Tecklenburg statt. Darüber hinaus fördert die VR-Bank Kreis Steinfurt eG das Projekt.

Geplant ist ein Singer-Songwriter-Workshop mit anschließendem Videoprojekt, in dem Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren einen eigenen Song texten, komponieren, professionell aufnehmen und anschließend in einem zweiten Workshop ein Musikvideo produzieren. Unter dem Arbeitstitel „Ein Song für Euch“ ist geplant, ein Lied für alle Großeltern und älteren Menschen aufzunehmen, da diese aufgrund der Corona-Pandemie immer noch nicht unbeschwert besucht werden können. Song und Video aus dem Kulturrucksack-Projekt 2019 können auf YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=dGwX-EJrk4o) angesehen werden.

Geplant ist, dass der Austausch online und per WhatsApp oder ggf. auch in persönlichen Treffen stattfindet. Natürlich werden die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten. Die Aufnahme des Songs wird den Gegebenheiten angepasst, je nachdem erfolgt sie im Studio oder per Handyaufnahme, die später professionell bearbeitet wird.

Die Aktion startet am 3. August unter Federführung der Chorleiterin der .mollmäuse & FRIENDS, Frau Stephanie Müller Bromley. Anmeldungen können direkt per E-Mail über chor@mollmäuse.de erfolgen.