Nr. 21/2019 social day 2019 – Gemeinsam anpacken für den guten Zweck

Pressemitteilungen

Am 06. September 2019 findet zum zweiten Mal der „social day“ in der Region Tecklenburg/Lengerich unter Beteiligung der Stadt Tecklenburg statt.
Für diesen Tag stellen Unternehmen einige ihrer Auszubildenden frei, um einen aktiven Beitrag in sozialen Einrichtungen bzw. Projekten leisten zu können. Die Unternehmen stellen durch ihre Auszubildenden die entsprechenden Arbeitskräfte für die Umsetzung der Aktionen zur Verfügung, die Einrichtungen stellen das Material und die Verpflegung. Denkbar wäre das Betreuen von Senioren (z.B. Ausflug, Spielenachmittag etc.), Aktionen zur Integration von Flüchtlingen, Unterstützung in Kindertageseinrichtungen (sowohl handwerklich als auch bei der Betreuung), Unterstützung bei der Herrichtung von ehrenamtlich gepflegten öffentlich zugänglichen Grünanlagen oder einfach Aktionen, die nicht alltäglich sind und sonst personell nicht umsetzbar wären.
Das Vorbereitungsteam, bestehend aus den Stadtverwaltungen Tecklenburg und Lengerich sowie den Firmen Windmöller & Hölscher, Dyckerhoff und Bischof + Klein, sucht noch weitere Einrichtungen mit gemeinnützigen Ideen zur Teilnahme am social day.
Gerne nimmt die Stadtverwaltung Tecklenburg Bewerbungen Ihrer Institution bis
Ende Juni entgegen. Diese richten Sie bitte an Frau Tobergte unter
tobergte@tecklenburg.de. Bei Rückfragen können Sie sich telefonisch unter der 05482-70-3917 melden.