Nr. 19/2021 Besuch des Tecklenburger Wochenmarktes trotz Baustelle möglich

Allgemein

Aktuell saniert der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land zusammen mit den Stadtwerken Lengerich die Wasserleitungen in der Pagenstraße. Trotz der Verkehrsbehinderungen bei der Zufahrt findet der Tecklenburger Wochenmarkt weiterhin dienstagsvormittags wie gewohnt auf dem Altstadtparkplatz statt.

Es ist also auch weiterhin möglich, sich frisch und regional mit Fisch vom Fischhaus Kittner, Frischfleisch von der Fleischerei Sundermann, Obst- und Gemüse vom Biolandhof Jaschinski, einem umfangreichen Käsesortiment vom Käsehandel Kövener, Biobrot von der Bäckerei Knuf sowie mit unverpackten Putz- und Waschmitteln am Refill-Stand zu versorgen.

Die Anfahrt mit dem Pkw ist aus Richtung Ledde kommend möglich. Aus Richtung Lengerich bzw. Ibbenbüren kommend werden die Marktbesucher gebeten, alternative Parkplätze zu nutzen und das letzte Stück zu Fuß zu gehen. Hier bieten sich die Parkplätze im Bereich von Rathaus und Kreisverwaltung an, aber natürlich auch der Parkplatz Burgberg.

Die Marktbeschicker freuen sich über den Besuch von Einheimischen und Gästen.