Nr. 13/2016 Dank des Bürgermeisters an den scheidenden Vorstand des Vereins „Bürgerradweg Niederdorf e.V.“

Pressemitteilungen
Vorstand Bürgerradweg Niederdorf e.V.

Vorstand Bürgerradweg Niederdorf e.V. zusammen mit dem Bürgermeister

Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Bürgerradwegeprojektes im Stadtgebiet empfing Bürgermeister Streit zum gegenseitigen Austausch den scheidenden Vorstand des Bürgerradwegevereins Niederdorf e.V. in den neuen Räumlichkeiten des Rathauses.

In Würdigung der guten Zusammenarbeit zur Realisierung des Gesamtvorhabens bedankte sich Bürgermeister Streit bei den vielen ehrenamtlichen Helfern und blickte auf die Anfänge der Gründung des Vereins im Februar 2013 bei „Masche“ sowie auf die erfolgreiche Bauphase zurück, die nun mit der Erstellung einer Schutzhütte ihren krönenden Abschluss fand. Neben Schulkindern und Touristen nutzen auch viele Anlieger als Radfahrer den sicheren Bürgerradweg. Dieses erste Bürgerradwegeprojekt in der Geschichte der Stadt Tecklenburg hat einen bedeutsamen Pilotcharakter für hoffentlich auch zukünftige Radwegeplanungen in allen Ortsteilen durch Bürgerengagement.

Bürgermeister Streit dankte insbesondere dem Vorsitzenden des Bürgerradwegevereins Norbert Uhlmann für die erfolgreiche Organisation und Spendenakquise die entscheidend zum Gelingen des Projektes beigetragen hat. Zudem konnte er aus den Grundstücksrandverkäufen der Anlieger auch wichtige Tauschflächen für die gewerbliche Weiterentwicklung des Ortsteils Brochterbeck akquirieren.

Nach kurzer Führung durch das Rathaus lud der Bürgermeister den Vorstand zu einer exklusiven Bastionsführung mit anschließendem gemütlichen Beisammensein ein.