Nr. 11/2014 Gründerstammtisch beschäftigte sich mit dem Thema „Einheitliches Erscheinungsbild“

Pressemitteilungen

Am Mittwochabend kamen die Teilnehmer des Stammtisches für Existenzgründer und Jungunternehmer wieder im Tecklenburger Hotel Drei Kronen zusammen.

Dabei beschäftigte sich Frau Gudrun Richter vom IdeenMarketing aus Drensteinfurt mit dem Thema „Einheitliches Erscheinungsbild“ und erläuterte in ihrem interaktiven Vortrag, wie wichtig der Einsatz von Logo, Farbe und Schrift ist; denn nur bei durchgängiger und konsequenter Umsetzung entfaltet sich die Wirkung. In dem sich anschließenden offenen Teil des Abends entspann sich eine lebhafte Diskussion und die Teilnehmer konnten konkret auf ihren Betrieb bezogene Fragen des Corporate Designs klären.

Der Tecklenburger Gründerstammtisch ist eine Kooperationsveranstaltung der Stadt Tecklenburg und der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (WESt). Er wendet sich an Existenzgründer und junge Unternehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Stadt Tecklenburg weist darauf hin, dass der nächste Stammtisch für Existenz-gründer und Jungunternehmer am 16.04.2014 um 19.00 Uhr im Tecklenburger Hotel Drei Kronen stattfindet.

Nähere Informationen zum Stammtisch erhalten Interessierte von der Koordinierungsstelle Wirtschaftsförderung der Stadt Tecklenburg bei Susanne Tobergte (Tel. 0 54 82 / 73 26).