Nr. 10/2020 Von Tecklenburgern zu Tecklenburgern

Coronavirus, Pressemitteilungen

Stadt will lokale Wirtschaft unterstützen

Die Stadt Tecklenburg will den lokalen Handel bzw. die lokale Gastronomie in der Coronakrise unterstützen: Das ist möglich, denn der Liefer- bzw. Abholservice vom Geschäft zum Kunden ist weiterhin gestattet.
Deshalb wird die Stadt Tecklenburg auf ihrer Internetpräsenz (www.tecklenburg.de) die örtlichen Liefer- bzw. Abholangebote an einer zentralen Stelle veröffentlichen. Hier soll man schnell nachschauen können: Wer bietet in den vier Ortsteilen welchen Service an?
Deshalb ruft die Koordinierungsstelle Wirtschaftsförderung Geschäftsleute und Gastronomen auf, die Liefer- bzw. Abholdienste anbieten, sich kurz per Mail an die Adresse info@tecklenburg.de zu melden. Die Angaben werden dann in eine Liste auf der Internetseite eingetragen. Wichtig ist neben den Kontaktdaten (Telefon? Mail? ggf. Internetadresse) noch eine kurze Info über das Angebot.
Darüber hinaus hat Bürgermeister Streit die Tecklenburger Gewerbetreibenden per Mail über Hilfen und Kontakte zum Thema COVID-19 Virus informiert. Die bereits vorhandenen Kontaktdaten seien zwar umfangreich, aber sicher noch nicht vollständig. Unternehmen, die in den Verteiler aufgenommen werden möchten, können sich gerne per Mail an tobergte@tecklenburg.de melden.