Aktuelles

20 Nov

Nr. 51/2018 Jahresabschluss 2017 der Stadt Tecklenburg

Pressemitteilungen

Der Haushaltsplan 2017 sah noch ein Defizit von 0,5 Mio. EUR vor. Mit Abschluss des Jahres 2017 wird jetzt eine Verbesserung um 800.000 EUR und somit eine ausgeglichene Jahresrechnung mit einem Überschuss von 312.000 EUR erreicht. Im Rechnungsprüfungsausschuss bescheinigte Prof. Dr. Hufnagel der Stadt Tecklen-burg eine exzellente Entwicklung und hob noch einmal die seit 2013 stetig weiterentwickelten Konsolidierungsmaßnahmen für den städtischen Haushalt hervor, die insbesondere zu diesem hervorragenden Ergebnis beigetragen haben. Der Rechnungsprüfungsausschuss stimmte diesem vollumfänglich zu und erteilte im Anschluss Bürgermeister Stefan Streit uneingeschränkte Entlastung.

Weiterlesen...
16 Nov

Nr. 42/2018 Zusätzliche Abfuhr der Biotonnen am Samstag, 24. November 2018 / Grüne Tonne

Pressemitteilungen

Die Stadt Tecklenburg bietet ihren Bürgern in allen Ortschaften zusätzlich zum gewohnten Abfuhrrhythmus eine Bioabfuhr am Samstag, 24. November, an. Damit haben alle Hausbesitzer die Möglichkeit, auch Grünabfalle (z. B. kleingehäckselte Äste von Bäumen und Sträuchern) aber auch Herbstlaub über die Biotonne zu entsorgen. Die Biotonnen müssen bis 6.00 Uhr an der Straße bereitgestellt werden, damit alle Haushalte erfasst werden können.

Weiterlesen...
07 Nov

Nr. 49/2018 Grundschüler pflanzen einen Apfelbaum am Amselweg

Pressemitteilungen

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Erstklässler der Teutoburger Waldschule zusammen mit Bürgermeister Stefan Streit einen Apfelbaum auf der Wiese am Amselweg in Brochterbeck gepflanzt.
Die Klassenlehrerin Susanne Ahmann begleitete die Kinder zu der Wiese am Am-selweg. Sie hatte mit ihnen in letzten Tagen besprochen wie Äpfel wachsen und freute sich über den passenden Abschluss der Unterrichtsreihe.
Für Bürgermeister Stefan Streit, der die Klasse beim Pflanzen des Baumes tatkräftig unterstützte, steht die Aktion für den Beginn der Umweltwochen in Tecklenburg. Nach erledigter Arbeit gab es für alle Anwesenden, einschließlich der Mitarbeiter der Stadt und der Referendarin der Grundschule, frische Berliner und Apfelsaft aus der Region.

Weiterlesen...
29 Okt

Nr. 48/2018 Halteverbot an der Ibbenbürener Straße

Pressemitteilungen

Aufgrund einer Baustelle ist das Parken auf der Ibbenbürener Straße ab dem 05.11.2018 bis voraussichtlich Februar 2019 nur eingeschränkt möglich. Der obere Bereich der Ibbenbürener Straße, der sogenannte „Schweinemarkt“, wird während der Baumaßnahme, u.a. wegen Liefertätigkeiten, als Parkfläche nicht zur Verfügung stehen. Am Montag, den 05.11.2018 wird zudem bis 12:00 Uhr ein Kran angeliefert. Das Parken ist damit in dieser Zeit auf der gesamten Ibbenbürener Straße nicht möglich und daher untersagt. Die Stadt Tecklenburg bittet um entsprechende Beachtung.

Weiterlesen...