Monthly Archives: April 2018

20 Apr

Nr. 16/2018 Abholung des neuen Tanklöschfahrzeugs

Pressemitteilungen

Wieland Fortmeyer, Leiter der Feuerwehr sowie sein Stellvertreter Thomas Sundermann holten gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Streit das neue Tanklöschfahrzeug von der Firma Schlingmann aus Dissen ab. Die ersten Schulungsfahrten und Einweisungen an den Gerätschaften fanden bereits am letzten Wochenende statt. Am kommenden Samstag, 21.04.2018 wird das neue Fahrzeug in den Dienst der Feuerwehr gestellt, das

Weiterlesen...
05 Apr

Nr. 15/2018 Besuch des Kulturdezernenten der Bezirksregierung Münster

Pressemitteilungen

Der Kulturdezernent der Bezirksregierung Münster, Herr Georg Veit, besuchte anlässlich seiner „Kultur-Tour“ in den Osterferien die Festspielstadt Tecklenburg. Dabei führte er mit Kulturschaffenden sowie ehrenamtlichen Akteuren an unterschiedlichen Orten Gespräche über kulturelle Themen. Im Rathaus verschaffte der Bürgermeister Stefan Streit ihm einem umfassenden Überblick über die Vielfalt der Kulturangebote in den vier Ortsteilen, bevor er anschließend die aktuelle Ausstellung „Heimat ist nicht nur ein Ort“ im Verwaltungsgebäude vorstellte. Anschließend ging es bei bestem Wetter zur Erkundung der historischen Altstadt mit den verschiedenen Kulturstädten: Kulturhaus, Otto Modersohn Museum Tecklenburg, Freilichtbühne, Legge, Puppenmuseum etc..

Weiterlesen...
05 Apr

Nr. 14/2018 Kostenlose Erstberatung für Gründer und Selbständige

Pressemitteilungen

Die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) hat ihren Beratungsservice erweitert und bietet Existenzgründern und Selbständigen die Möglichkeit einer kostenlosen Erstberatung. Experten der Wirtschaftssenioren Osnabrück beurteilen im Auftrag der WESt Geschäftsideen, informieren über Finanzierungsmöglichkeiten und geben Tipps zur Gestaltung des operativen Geschäftes. Die Beratungen finden zweimal monatlich in den Räumen der Stadtverwaltung Tecklenburg im Kreishaus Tecklenburg statt. Der nächste Termin wird am 12.04.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr stattfinden. Um vorherige telefonische Anmeldung unter 02551/692700 wird gebeten.

Weiterlesen...