Slide background

Festspielortkonzeption Tecklenburg

Seit mehr als 90 Jahren sind bereits Hunderttausende von Besuchern in die Festspielstadt Tecklenburg gepilgert. Wer an Tecklenburg als Festspielstadt denkt, der mag zuerst die Freilichtbühne Tecklenburg, die Jahr für Jahr mit fulminanten Aufführungen Besucherströme nach Tecklenburg lockt, im Sinn haben. Tecklenburg und die Tecklenburger haben aber noch weit mehr an künstlerischen und kulturellen Aktivitäten und Angeboten zu bieten. Die Stadt Tecklenburg hat deshalb die Entwicklung einer orsteilübergreifenden Festspielortkonzeption in Auftrag gegeben. Wie immer, steht eine Konzeption lediglich am Anfang eines Prozesses, gibt Hinweise und Anregungen und muss ständig weiterentwickelt werden. Hierzu ist eine Steuerungsgruppe eingerichtet worden.

Auch die Einwohnerinnen und Einwohner, Vereine und Gruppen sind aufgerufen, sich konstruktiv in die Weiterentwicklung Tecklenburgs als Festspielstadt einzubringen. Nutzen Sie hierzu gerne das Formular und hinterlassen Sie Namen und Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen). Ihre Anregungen werden in der Steuerungsgruppe beraten und soweit möglich in die weitergehenden Überlegungen und Planungen einbezogen.

Festspielortkonzeption