Nr. 37/2017 Jetzt auch Antipasti auf dem Tecklenburger Wochenmarkt

Pressemitteilungen

Ab sofort ergänzt Ayub Salih aus Nordhorn mit Griechischer Feinkost, Antipasti sowie eingelegten Oliven und Schafskäse den Tecklenburger Wochenmarkt. Bürgermeister Stefan Streit und Susanne Tobergte von der Koordinierungsstelle Wirtschaftsförderung der Stadt Tecklenburg freuen sich über die gelungene Ergänzung der schon vorhandenen Angebotsvielfalt.

 

Auf dem Tecklenburger Wochenmarkt werden immer dienstags von 8.30 bis 12.00 Uhr auf dem Parkplatz Altstadt/An der Post außerdem noch Fisch vom Fischhaus Kittner, Frischfleisch von der Fleischerei Sundermann, Obst- und Gemüse vom Biolandhof Jaschinski, ein umfangreiches Käsesortiment vom Käsehandel Kövener sowie Biobrot von der Bäckerei Knuf angeboten. Mitte September kehrt auch der Stand mit Wild- und Geflügelspezialitäten von Christian Hollefeld aus der Sommerpause zurück.