Nr. 25/2017 Blinde Zerstörungswut im Kurpark

Pressemitteilungen

Ein besonderer Fall von blinder Zerstörungswut beschäftigen derzeit die Stadtverwaltung Tecklenburg und die Polizei. Zwischen dem 22.05. und 23.05.2017 haben Unbekannte versucht, eine Lampe im Kurpark offensichtlich mit einem Luftgewehr auszuschießen. Als dies nicht gelang, hat/haben der Täter/die Täter einen Stein genommen und das Lampenglas zerstört. Da dabei die Glühbirne nicht getroffen wurde, leuchtete die Lampe trotzdem weiter. Durch das defekte Glas sind allerdings 19 Maikäfer vom Licht angezogen worden, die dann qualvoll verendet sind. Die Stadt Tecklenburg hat Strafanzeige erstattet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.