Übersicht: Pressemitteilungen

23 Mrz

Nr. 06/2017 Kulturrucksack für Jugendliche startet in die 2. Runde

Pressemitteilungen

„Sportliche Aktivitäten in Tecklenburg“ – damit ist das 2. Projekt des Tecklenburger Kulturrucksacks überschrieben. Nach der gelungenen Präsentation der einzelnen Ortsteile durch die Jugendlichen im vergangenen Jahr und der Veröffentlichung des Films auf der Homepage der Stadt Tecklenburg, soll das erfolgreiche Konzept weiter verfolgt werden.

Doch bevor in den Sommerferien die Videopräsentation professionell zusammenge-stellt werden kann, ist beabsichtigt, in kleinen Multimediagruppen schon einmal im Vorfeld entsprechendes Bildmaterial von Veranstaltungen und Aktivitäten zu sam-meln.

Interessierte Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren können sich ab sofort vor Ort in den Tecklenburger Jugendtreffs, beim Jugendpfleger Till Wienke
Email impuls.tecklenburg@gmail.com oder Tel. 0176 75492277 und bei Frau To-bergte im Rathaus unter der Telefonnummer 70 39 17 anmelden. Am 28.03.2017, 16.30 Uhr, wird im Jugendtreff Tecklenburg (Zugang über den Pausenhof der Grundschule) ein erstes Info-Treffen stattfinden, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Eine Teilnahme ist auch ohne vorherige Anmeldung möglich.

Weiterlesen...
22 Mrz

Nr. 08/2017 Förderbescheid Breitbandausbau

Pressemitteilungen

Die Anstrengungen haben sich gelohnt. Die Städte Lengerich und Tecklenburg sowie die Gemeinden Ladbergen und Lienen haben im dritten Aufruf des Programms „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus“ des Bundesministeriums für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) Anträge auf einen Breitbandausbau in den Außenbereichen abgegeben und jetzt eine Zusage aus Berlin erhalten. Damit verbunden ist auch eine Förderung

Weiterlesen...
22 Mrz

Nr. 05/2017 Bürgermeister-/innen aus dem Kreis Steinfurt zu Gast in der Festspielstadt

Pressemitteilungen

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der 24 Städte und Gemeinden des Kreises Steinfurt trafen sich mit Landrat Dr. Klaus Effing auf Einladung des Bürgermeisters Stefan Streit im Kulturhaus in Tecklenburg.
Neben der Vorstellung des neuen Abteilungsleiters der Kreispolizeibehörde Steinfurt Hr. Fichtner wurden unter anderem die Möglichkeiten der interkommunalen Zusammenarbeit nach dem Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit des Landes NRW, sowie die Teilnahme am landesweiten Programm „Kein Kind zurücklassen – Für ganz NRW!“ besprochen.
Zudem sprachen sich alle Bürgermeister-/innen für die Weiterführung der „Schulsozialarbeit im Rahmen von Bildung und Teilhabe“ – über das Jahr 2018 hinaus aus.

Vor Beginn der Konferenz wurde der Startschuss für das Projekt „Plastiktütenfreier Kreis Steinfurt“ gegeben. Bei der Umsetzung dieses LEADER-geförderten Projektes sollen unter anderem der Einzelhandel gewonnen werden, sowie Aktionen in Schulen und Kitas durch den jeweiligen Klimaschutzmanager bzw. Abfallberater koordiniert werden.

Weiterlesen...
22 Mrz

Nr. 04/2017 Verabschiedung Hermann Brinker

Pressemitteilungen

Am 01.03.2017 verabschiedete die Stadtverwaltung Tecklenburg seinen langjährigen Mitarbeiter Hermann Brinker. Seit dem 08.05.1978 war er als Gärtnerhilfe eingestellt. Ab dem 01.11.1994 wurde ihm die Stelle als Stadtvorarbeiter der Stadtarbeiterkolonne Tecklenburg übertragen. Mit dabei waren Bürgermeister Stefan Streit, Hermann Brinker, Personalratsvorsitzende Petra Drischel und der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters Stephan Glunz.

Weiterlesen...
17 Feb

Nr. 03/2017 Bürgerpreis des Rates der Stadt Tecklenburg

Pressemitteilungen

Erstmalig verleiht der Rat der Stadt Tecklenburg in diesem Jahr den Bürgerpreis für besonderes ehrenamtliches Engagement. Mit dem Bürgerpreis werden Bürger oder Vereine geehrt, die sich in besonderer Weise in der Stadt Tecklenburg im sozialen, kulturellen, nachbarschaftlichen oder ökologischen Bereich ehrenamtlich engagiert haben. Der Bürgerpreis steht unter der Schirmherrschaft des Ratsvorsitzenden und Bürgermeisters Stefan Streit.

Weiterlesen...
01 Feb

Nr. 02/2017 Werbung von Anzeigenkunden durch die Firma HAS Verlag GmbH & Co. KG

Pressemitteilungen

Derzeit schreibt die Firma HAS Verlag GmbH & Co. KG die Anzeigenkunden der neu aufgelegten städtischen Broschüre „Leben, Wohnen und Arbeiten in der Stadt Tecklenburg“ an und übersendet dabei Auftragsbestätigungsformulare und sucht teilweise Gewerbetreibende auf. Die Stadt Tecklenburg weist ausdrücklich darauf hin, dass die die Firma HAS Verlag GmbH & Co. KG nicht im Auftrag

Weiterlesen...
03 Jan

Nr. 01/2017 Anmeldungen zum Graf-Adolf-Gymnasium Tecklenburg

Pressemitteilungen

Die Anmeldungen für das neue Schuljahr 2017/2018 werden in der Zeit von Mo., 20., bis Fr., 24. Februar 2017 tägl. von 14.00 – 18.00 Uhr im Sekretariat des Graf-Adolf-Gymnasiums, Hofbauers Kamp 2-4, 49545 Tecklenburg entgegengenommen. Im Rahmen der Anmeldung führt die Schulleitung in jedem Einzelfall ein kurzes Gespräch mit den Eltern und Kindern. Schülerinnen und

Weiterlesen...
22 Dez

Nr. 30/2016 Beginn der Altlastensanierung auf dem Sportplatz in Tecklenburg

Pressemitteilungen

Für die Sanierung der mit Kieselrot kontaminierten Sportanlage auf dem Gelände des Sportplatzes an der Von-Varendorff-Straße hat die Stadt Tecklenburg kürzlich die von der Bezirksregierung Münster genehmigten Fördermittel erhalten. Mit der ingenieurtechnischen Sanierung wurde das Ingenieurbüro DTCOM GmbH aus Aachen beauftragt. Bei der Beprobung der mit Kieselrot kontaminierten Flächen waren Herr Bürgermeister Streit, die Herren

Weiterlesen...
22 Dez

Nr. 29/2016 Delegation aus Russland im Rathaus empfangen

Pressemitteilungen

Am Montagvormittag begrüßte Bürgermeister Stefan Streit die Gäste aus Iwanowo im großen Sitzungssaal im Rathaus. Die Gruppe ist unter der Leitung von Galina Azeeva im Rahmen der Tage der russisch-deutschen Freundschaft  und des Programms „Internationale Zusammenarbeit“ (Aktion „Deutschland – Ein Wintermärchen“) auf die Einladung der Partnereinrichtung Evangelische Jugendbildungsstätte nach Deutschland gekommen. Wegen der politischen Krise

Weiterlesen...
Seite 1 von 1812345...10...Letzte »