Slide background

Standesamt

Heiraten in der Traustadt Tecklenburg

Haus Marck

Eine ganz besondere Örtlichkeit für die Eheschließung kann das Standesamt der Stadt Tecklenburg seit dem 01.07.1998 als Alternative zum Trauzimmer im Rathaus (27 Sitzplätze) anbieten.

In der gediegen eleganten Atmosphäre des historischen Wasserschlosses Haus Marck können sich die Brautpaare in Tecklenburg das „Ja-Wort“ geben (27 Sitzplätze).

Bei diesem besonderen Ambiente, verbunden mit den sehr persönlichen Traureden und Ansprachen der Standesbeamtinnen und Standesbeamten, wird die Eheschließung zu einem unvergesslichen Ereignis.

Für bleibende Erinnerungen an den Tag der Eheschließung steht auch ein handgefertigtes Familienstammbuch mit Motiv zur Verfügung.

Besichtigungen:
Gutsverwaltung Haus Marck
Haus Marck 1
49545 Tecklenburg
Telefon: 05482/ 925 773


Clausmeyer Hof Brochterbeck

Sie suchen ein besonderes Haus, in dem Sie ungestört tagen, arbeiten, sich erholen und auch trauen lassen können?

Die einmalige Atmosphäre eines originalgetreu wiederaufgebauten westfälischen Fachwerkhauses lädt auch Sie und Ihre Hochzeitsgesellschaft ein. Lassen Sie sich verzaubern vom knisternden Herdfeuer und der Ausstrahlung des uralten Baumaterials.

Naturpark, Naturschutzgebiete sowie die Beschaulichkeit des Erholungsortes Brochterbeck bieten Ihnen darüber hinaus gute Freizeitmöglichkeiten.

Ansprechpartner:
Förderverein Clausmeyer Hof e.V.
Ulrike Müller
Marcker Esch 14
49545 Tecklenburg
05482/925893


Das Dorfgemeinschaftshaus Ledde,
so wie es mal war

Das Dorfgemeinschaftshaus in Ledde ist ein Haus mit einer wechselvollen Geschichte, die bis in das 16. Jahrhundert reicht. Die Besitzer sind nachweisbar bis in das Jahr 1565. Viele Jahre war es Vogteihaus, von dem aus Ledde verwaltet wurde. Der erste Kolonialwarenladen hatte hier seinen Standort.  Kurz: Jahrhunderte war dieses Haus Zentrum unseres Dorfes. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Der Förder- und Trägerverein Dorfgemeinschaftshaus Ledde e.V. wurde im Juni 2002 gegründet. Er hat die Erhaltung, Renovierung und Gestaltung des Dorfgemeinschaftshauses als eingetragener Verein mit Anerkennung der Gemeinnützigkeit betrieben.

Das Dorfgemeinschaftshaus,
heute

Das Haus als Trauzimmer

Die historischen Räumlichkeiten können auch als Trauzimmer genutzt werden.

Das Standesamt Tecklenburg hat hier eine Außenstelle eingerichtet, um dies zu ermöglichen.

Ansprechpartner:
Hartmut Brackemeyer
Am Proll 16
49545 Tecklenburg
05482/1050

oder

Hans-Martin Lagemann
Wichernstraße 7
49545 Tecklenburg
05482/7950


Stiftsmuseum Leeden

Auch das Äbtissinnen Zimmer im Zisterzienser- und Stiftsmuseum Leeden ist vom Standesamt als Trauzimmer anerkannt. Auch hier bietet sich ein besonders außergewöhnliches Ambiente, dass Heiratswilligen einen der wichtigsten Tage im Leben noch unvergesslicher macht.

Ansprechpartner:
Rudolf Rogowski
Brombeerweg 3
49545 Tecklenburg
05481/37843


Puppenmuseum Tecklenburg

Das Bentheimsche Haus am Wellenberg wurde 1684 erbaut. Seit 1968 befindet sich dort das Kreismuseum was von Dr. jur. Bernhard von Bentheim erbaut wurde. Das Puppenmuseum in dem historischen Fachwerkhaus in Tecklenburg, zeigt eine der wertvollsten Puppensammlungen in NRW, außerdem sind auch hier Eheschließungen möglich.


Für alle Fragen zur Eheschließung und die komplette Terminvergabe stehen Ihnen die Standesbeamtinnen und der Standesbeamte der Stadt Tecklenburg gerne zur Verfügung.

 Ihre Ansprechpartner im Standesamt:

Herr Auffahrt
Telefon: 05482/703936
Telefax: 05482/7093936
E-Mail: auffahrt@tecklenburg.de

Frau Friesen
Telefon: 05482/703932
Telefax: 05482/7093932
E-Mail: friesen@tecklenburg.de

Frau Gries
Telefon: 05482/703914
Telefax: 05482/7093914
E-Mail: gries@tecklenburg.de